15.06.2016, 06:06 Uhr

70 Jahre Fritz Lammer - 30 Jahre Gasthof Lammer und 20 Jahre Gewerbezentrum Lammer in Judendorf | Straßengel

Judendorf: Gasthaus Lammer | Fritz Lammer feierte sein dreifaches Jubiläum – seinen 70igsten Geburtstag, das 30 Jahres Jubiläum seines Gasthofs sowie die 20 Jahres Feier des Gewerbezentrums Lammer.
Das Gewerbezentrum und der Gewerbepark Lammer im Ortsteil Judendorf & Straßengel stellt seit vielen Jahren das größte Wirtschaftszentrum der Gemeinde Gratwein & Straßengel dar.
Alle waren Sie gekommen um Ihn zu feiern - an der Spitze Bürgermeister Harald Mulle, Pater Phillip von der Pfarre Gratwein & Straßengel, sowie zahlreiche Vereine wie die Faschingsgilde, der Kameradschaftsbund, die Kegelrunde, der Musikverein, die Fußballer und natürlich viele Musikgruppen und nicht zu vergessen seine zahlreichen jahrzentelangen Stammgäste sowie viel Freunde von nah und fern, um dem umtriebigen Unternehmer ihre Anerkennung und ihren Dank auszusprechen. Es wurde dem Jubilar zum dreifachen runden Jubiläum musikalisch, mit Gedichten und Sketches gratuliert, Geschenke überreicht und Wünsche für viel Gesundheit und ein langes Leben überbracht und auf die Jubiläums mit Bier und Wein angestoßen.
Alte Bekannte, Freunde zu treffen, plaudern, gemeinsam Erlebtes wieder aufwärmen war eine willkommene Abwechslung für den rüstigen Jubilar. Gemeinsam wurde dies in einem 3-Tage-Zeltfest hochgehalten wo kulinarische und kulturelle Highlights am Programm standen. Unter anderem gab es am ersten Tag zum Spanferkelgrillen noch Live Musik u.a. von den Original Mühlbacher, den Alpenyetis und den Flott’n Steira welche die Besucher im vollen Festzelt bis in die frühen Morgenstunden zünftig unterhielten. Am zweiten Tag sorgte die Musik der Heimatländer trotz Regenwetters für gute Unterhaltung der Gäste. Als Abschluss des dreitägigen Festes konzertierte die Trachtenmusik Judendorf &Straßengel beim Frühschoppen mit angeschlossener Trachtenmodenschau des Trachtenhauses Hiden aus Übelbach im übervollen Festzelt.
Gute Stimmung an allen drei Tagen sowie ein professionell arbeitendes Ehrenamtlichen - Team sorgten für den reibungslosen Ablauf dieses einmaligen Events in der Großgemeinde Gratwein & Straßengel.


Fotos : © Karlheinz Wagner | AustrianNews
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.