14.06.2016, 11:36 Uhr

Jazz-Größe: spontaner Soloauftritt bei Joes

Thomas Kukula, hier mit seiner Lebensgefährtin Margit Schmidt, besuchte Joe Schreiner (l.) in dessen Gössendorfer Lokal.

Thomas Kukula, Ehrenbürger von New Orleans, gab Kostprobe seines Könnens in Joes New Orleans Bar.

Bei einem Steiermark-Besuch fiel dem aus Wien stammenden Dixieland-Klarinettisten Thomas Kukula das Lokal „Joes New Orleans“ in Gössendorf auf – und er ließ es sich nicht nehmen, mit seiner Lebensgefährtin Margit Schmidt einen Abstecher in die Bar zu machen. Der spontane Besuch der Jazz-Größe lässt sich wohl auch damit erklären, dass Kukula Ehrenbürger der Stadt New Orleans ist, wo er unter anderem mit den „Dukes of Dixieland“ auf dem Mississippi-Raddampfer „Natches“ für Furore sorgte. Weil die ausgefallene Einrichtung der Joes New Orleans Bar den Musiker so sehr an seine Wahlheimat erinnerte, zelebrierte der Musiker sehr zur Freude der Gäste und natürlich der Wirtsleute Joe Schreiner und Wolfgang Vidmar auf seinem „Pocket-Klavier“ sponat ein paar New-Orleans-Jazz-Hits.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.