10.05.2016, 14:18 Uhr

Ausgezeichnet im GaultMillau

Die Fachjury rund um Birgit Reitbauer wählte auch schwarzes Gold aus dem Bezirk zum besten Kernöl der Steiermark. (Foto: Philipp Hutter)

Kürbiskernöle von Haindl, Hillebrand und Krois wurden prämiert.

Österreichs führender Gourmetguide Gault & Millau hat kürzlich die besten steirischen Kürbiskernöle prämiert. Unter den besten 20 sind auch drei Kürbiskernöle aus Graz-Umgebung dabei. Alois Haindl (Kalsdorf), Josef Krois (Dobl-Zwaring) und Markus Hillebrand (Zettling) dürfen sich über diese Prämierung freuen. Eine Fachjury wählte bei der Verkostung im Wiener Steirereck das Öl der Familie Gollien aus dem Bezirk Deutschlandsberg zum besten Kernöl der Steiermark.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.