17.05.2016, 14:42 Uhr

Die Grünen waren beim Bio-Jungpflanzenmarkt

Die Teilnehmer besuchten den Bio-Jungpflanzenmarkt beim Tag der offenen Tür der Kleinefarm in St. Nikolai. (Foto: KK)
Die Grünen Wundschuh organisierten kürzlich eine Fahrt zum Bio-Jungpflanzenmarkt nach St. Nikolai. Die Kleinefarm bot neben einer großen Bio-Jungpflanzenvielfalt und einer großen Auswahl von Gemüseraritäten auch verschiedene Bio-Kräuter und Blumen an. Für Gaumenfreuden sorgte die selbstgemachte Limonade von Simone, Kuchen vom Biohof Kappel, Bier von der Flamberger Brauerei und das senegalesische Essen von Bambo Sane. Für Musik, Theater und Spiel war ebenfalls gesorgt. "Es war ein interessanter, gemütlicher und inspirierender Vormittag am Hof der Familie Klein", sagte Gemeinderätin Elisabeth Maria Zury abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.