19.04.2016, 12:30 Uhr

Fetzenmarkt in Sankt Bartholomä

Beim Fetzenmarkt in Sankt Bartholomä gibt’s Brauchbares zum Schnäppchenpreis
Am 23. April kommen Flohmarkt-Liebhaber in Sankt Bartholomä auf ihre Rechnung. Beim großen Fetzenmarkt gibt’s Brauchbares für den Haushalt, alte Möbeln, Bücher, Sportgeräte und so manche Oldies aus Keller und Scheune. Beginn ist am Samstag ab 14.00 Uhr beim Bauhof. Veranstalter ist die ÖVP Sankt Bartholomä, die im Gemeinde- und Pfarrgebiet mit dem Traktor tags zuvor unterwegs ist und alles einsammelt, was für einen anderen ein Schnäppchen sein kann. Für die Kulinarik ist gesorgt, damit niemand an der Second-Hand-Flaniermeile Hunger oder Durst leiden muss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.