02.05.2016, 15:55 Uhr

Gössendorfer Frühjahrsputz in den Murauen

Die Marktgemeinde Gössendorf hat dieses Jahr das erste Mal am steirischen Frühjahrsputz teilgenommen. Als Aktionstag wurde Samstag der 30. April ausgewählt, los ging es um 9 Uhr beim Bauhof.
Neben zahlreichen Gössendorferinnen und Gössendorfer hatten sich auch Mitglieder der Berg- und Naturwacht Hausmannstätten und viele der im Schloss Mühleck untergebrachten Flüchtlinge eingefunden.
Bürgermeister DI Gerald Wonner gab nach einer kurzen Einteilung das Ziel vor, das Landschaftsschutzgebiet der Murauen vom Müll zu befreien, vom Naherholungsgebiet Auwiesen im Norden bis nach Fernitz im Süden.

Bei sonnigem Frühjahrswetter haben sich die Murauen in einem besonders schönen Licht präsentiert. Zum Abschluss gab es eine kleine Jause der Gemeinde für alle TeilnehmerInnen der erfolgreichen Sammelaktion.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.