28.09.2016, 00:00 Uhr

Großartiges Dorffest in Stattegg

Mit Sterz, Blasmusik, Handwerkskunst und Oldtimer-Traktoren feierte Stattegg sein Dorffest. Eingeleitet wurde es tags zuvor mit einem Bürgermeisterfrühstück, bei dem die Sterzkaiser Georg Schlegl und GR Heribert Eckhart das steirische Nationalgericht auftischten. Das Dorffest selbst ist eine Einladung, dass „die Leute zusammenkommen, miteinander reden und sich gut unterhalten“, so Bgm. Karl Zimmermann. Und dieser Aufforderung kamen die Stattegger zahlreich und mit guter Laune nach. Ein Höhepunkt war der Traktorkorso, den Bob-Olympiasieger Harald Winkler anführte. Zum Frühschoppen spielte der MV St. Veit-Andritz-Stattegg auf, und für die Jüngsten gab es ein großes Kinderprogramm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.