03.08.2016, 11:03 Uhr

Kindersommercamp der Sportunion Semriach wieder ein voller Erfolg!

Campteilnehmer der Sportunion Semriach
Semriach: Sportplatz |

Nur durch die ehrenamtliche Mithilfe zahlreicher Mitglieder und Helfer war es der Sportunion Semriach auch heuer wieder möglich, in der dritten Ferienwoche vom 25. - 29. Juli täglich 52 Kinder zu betreuen und ihnen ein abwechslungsreiches Freizeitangebot zu bieten.


Die Highlights waren neben der Übernachtung mit Lagerfeuer von Donnerstag auf Freitag die spannende Mini-Fußball-EM, das Bogenschießen, die Freibadbesuche, die Wanderung auf den Schöckl sowie die tägliche Zumba- bzw. Turnstunde mit Petra Zöchner!

Familienfest mit Eltern-Kind-Parcour und Verlosung

Beim lustigen Familienfest am Freitagnachmittag meisterten die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern verschiedene Stationen beim Familienparcours. Bei Dosenschießen, Trittbrettrennen, Geschicklichkeitsbewerben uvm. wurde gemeinsam gewetteifert und gelacht. Danach konnten sich die Eltern bei einer tollen Aufführung von den Tanz- und Akrobatikkünsten ihrer Kinder überzeugen.

Für strahlende Gesichter sorgte vor allem die Verlosung der Preise: kindergerechte Geschenkskörbe, Schwimmbad-Saisonkarten, Eisgutscheine und Sachpreise unserer vielen Sponsoren. Die Verlosung des Hauptpreises war Spannung pur: 2 Übernachtungen mit Halbpension für 2 Erwachsene und 2 Kinder in der Aquadome Tirol Therme Längenfeld, gesponsert von dieser, gewannen Moritz Ebner mit Vater Martin – herzliche Gratulation!

Großzügige Unterstützer

Danke an SPAR Semriach für die tägliche Obstkorbspende und an die Gemeinde Semriach für die Unterstützung sowie an ALLE, die das Kindersommercamp durch Sachspenden und Preise oder durch aktive freiwillige Mithilfe möglich gemacht haben!

Helfer "opferten" eine Urlaubswoche für die unentgeltliche Kinderbetreuung

Obmann Manfred Harb und Jugendleiter Harald Kröger war es wieder ein großes Anliegen im Rahmen des Semriacher Kidssommer 2016 den Eltern eine gute Ferienbetreuung für ihre Kinder zu sichern. Gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern Wolfgang Schlegl, Markus Eisenberger und Manuela Eisenberger nahmen sie sich extra Urlaub und waren die Teamleader der Woche – danke für dieses große ehrenamtliche Engagement!

Und weil es den Kindern so gut gefallen hat, gab es schon Anmeldungen für das nächste Jahr - die Sportunion Semriach freut sich schon!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.