19.07.2016, 07:04 Uhr

Lesesesommer in Gössendorf startet erfolgreich

Gemütlich und entspannt den Montagabend mit Literatur und Musik, dazu Brötchen, Kuchen und eventuell einem Gläschen Wein, ausklingen lassen.

Das ist der Lesesommer 2016 in Gössendorf, gestern wurde es mit Mirella Kuchling & Thomas Moretti bei „13 x Mord“ auch schon mal gruselig, die nächsten Termine sind:

25. Juli 2016 19.00 MARKUS HELL mit Sarah Hofbauer
Sarah Hofbauer liest die Texte von Markus Hell, einem Welser, der in Graz wohnt. Markus rockt mit der Gitarre dazu.

01. August 2016 19.00 CHRISTIAN POLANŠEK Musik: Christian Masser
Christian Polansek liest aus seinem satirischen Roman „Radetzky“ über die Entführung einer Straßenbahn. Christian Masser spielt und singt feine Bluesmusik.

Der Veranstaltungsort ist die idyllische freie Fläche hinter der Kapelle Dörfla beim Kreisverkehr beim Gemeindeamt Gössendorf, Schulstraße 1, 8077 Gössendorf. Beginn ist jeweils 19.00 Uhr. Bei Schlechtwetter finden die Lesungen entweder im Gemeindeamt statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.