12.05.2016, 00:00 Uhr

Maiandacht der Gratkorner Jagdgesellschaft

Die Jagdgesellschaft Gratkorn lädt zur Maiandacht in die Hubertuskapelle. (Foto: KK)
Traditionell veranstaltet die Jagdgesellschaft Gratkorn eine Maiandacht bei der Hubertuskapelle. Am Pfingstmontag, 16. Mai wird dieses Maibeten um 14:30 Uhr von den Jagdhornbläsern musikalische umrahmt. Schön auch die Stimmung bei der Hubertuskapelle, wo Pater Benedikt Fink mitten im Wald in der Hinteren Freßnitz den Segen für die Besucher erbitten wird. Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Rehgulasch, Kaffee und Kuchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.