28.09.2016, 20:39 Uhr

Die Reise in meine Vergangenheit.

Zillertalbahn Postkarte
Ein Beitrag in mehreren Folgen mit Fotos zum Text.

Den Wunsch/Traum hatte ich schon länger, noch einmal die Orte aufzusuchen, die in meinen Kinder- und Jugendjahren bedeutend für mich waren. Es sollte eine Reise von Frohnleiten nach Tirol werden. Neugierde oder Nostalgie? So wollte ich wissen, was sich in 50 – 60 Jahren verändert hat, an was konnte ich mich wieder erinnern und wie leben die Menschen heute in der modernen Welt.

In schlaflosen Stunden habe ich den Reiseplan ausgedacht. An welchen Orten ich innehalten wollte, stand für mich schnell fest. Die Tagesetappen sollten nicht zu ermüdend sein, war mein weiteres Anliegen. Eine gemütliche Reise sollte es werden, nicht mit Aufenthalten in großen, schicken Hotels, sondern in kleinen Pensionen mit Zimmervermietern, mit denen man sich unterhalten könnte.
Die Fahrt ging an den Chiemsee, weiter über Schliersee, Bayrischzell, Thiersee nach Kufstein, Rattenberg, Wattens und als Ziel Innsbruck. Die Rückreise planten wir über den Brenner, Brixen, Übernachtung in Lienz und dann nachhause. Ich studierte Ortsbeschreibungen und Übernachtungsmöglichkeiten. Eine dicke Mappe war voll Informationen. Eigentlich wollte ich, wie früher auf „gut Glück reisen“, aber dann entschloss ich mich, doch das nächste Quartier immer vorzubuchen.

Wenn man eine Reise tut, gibt es jedes Mal vorher viele Aufgaben zu erledigen. Jemanden finden, der die Blumen versorgt oder die Zeitung aufbewahrt usw. Absprachen verschieben, die nötigen Pillen besorgen war auch notwendig. Die Frage wie das Wetter wohl sein wird, was uns erwartet, beschäftigte mich auch.

Der Beschluss auf Reise zu gehen kam früher als gedacht! Da der Wetterbericht gut war, sind wir am Sonntag früh gestartet.

Auf ins Abenteuer.

Wird fortgesetzt.
7
9
1 9
8
9
8
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentareausblenden
55.313
Ferdinand Reindl aus Braunau | 28.09.2016 | 21:17   Melden
75.874
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 28.09.2016 | 21:37   Melden
23.660
Renate Blatterer aus Favoriten | 28.09.2016 | 22:09   Melden
86.943
Heinrich Moser aus Ottakring | 28.09.2016 | 22:21   Melden
2.619
Franz Binder aus Weiz | 29.09.2016 | 10:17   Melden
1.092
Daniela Hofer aus Wieden | 29.09.2016 | 11:23   Melden
1.064
Friedrich Klementschitz aus Leibnitz | 29.09.2016 | 14:47   Melden
17.130
Petra Maldet aus Neunkirchen | 30.09.2016 | 04:21   Melden
1.662
Otto Windisch aus Graz-Umgebung | 30.09.2016 | 08:52   Melden
39.640
Poldi Lembcke aus Ottakring | 07.10.2016 | 22:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.