04.04.2016, 16:22 Uhr

Fernitzer Aufholbedarf gegen Leader Tobelbad

Das Fernitzer Stürmerduo Coskun Akdag (links) und Ibrahim Saljihi will bald einmal die Torlawine richtig lostreten.

Fernitz empfängt am Freitag um 19 Uhr Tabellenführer Tobelbad

Ganz nach einem Titelkampf zwischen den (inzwischen fusionierten) Nachbarn Fernitz und Mellach hat es in der Gebietsliga Mitte nach der Herbstrunde ausgesehen. Mellach ging mit einem Punkt Vorsprung in die Winterpause. Aber, wenn zwei sich „streiten“ …
Nach drei Frühjahrsrunden liegt nun der SV Räder Nais Tobelbad ganz vorne. Tobelbad holte sieben Punkte in drei Matches, Mellach vier, Fernitz startete schlecht, schaffte nur einen Zähler.
Diesen Freitag, wenn um 19 Uhr Tobelbad kommt, könnten die Fernitzer, nunmehr Fünfter, Schadensbegrenzung betreiben und wieder Richtung Spitze aufholen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.