16.06.2016, 00:00 Uhr

Kickboxen: Gold für Kickboxen Gratwein und ATUS Gratkorn

Jubel bei Kickboxen Gratwein und deren Sponsoren „Transportservice in time“ und DLZ über die erfolgreiche Staatsmeisterschaft. (Foto: KK)
Am Wochenende feierten die Kickboxer Gratwein Triumphe. Die Staatsmeisterschaft in Stubenberg im Leichtkontakt der allgemeinen Klasse bis 69 kg entschied der lokale Favorit Patrick Kalcher für sich. Kalcher ist somit achtfacher Staatsmeister. Beim Finale hielt der Gratweiner Fanclub die Luft an, als sich mit Kalcher und Philip Pollheimer zwei aus dem Kader des Vereins auf der Matte gegenüberstanden. In einem spannenden Kampf siegte Kalcher, Pollheimer wurde Vize-Staatsmeister. Gut lief es auch für David Sorger. Der Gratkorner holte sich in der Gewichtsklasse bis 79 kg die Silbermedaille.

Aufatmen beim ATUS Gratkorn. Nach einer langen Durststrecke kämpfte sich Markus Blümmel wieder an die Spitze und wurde Staatsmeister im Pointfighting.

Das nächste Ziel der Kickboxer aus Gratwein und Gratkorn ist die Europameisterschaft, die im Oktober in Marburg stattfindet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.