21.09.2016, 00:00 Uhr

Medaillenregen für den AC Feldkirchen

Erfolg für Obmann Thomas Greiner und seine Mannschaft vom AC Feldkirchen, die in der Mannschaftswertung Platz 3 belegte. (Foto: KK)
Einen Medaillenregen gab es für den AC Feldkirchen bei den steirischen Meisterschaften im Gewichtheben, die in Bruck ausgetragen wurden. Beim Mehrkampf (Leichtathletik und Gewichtheben) errang Benjamin Greiner in der U9 und Alexander Jöbstl in der U11 den ersten Platz. Medaillen auch für Dominik Ritter in der U11 und Julian Heidenbauer in der U17.

In der allgemeinen Klasse holte sich Stefan Pöcher den ersten und Ernst Diglas den dritten Platz. Auch bei den Damen hatten die Feldkirchner die Nase vorn. Lisa Pircher ging in der Klasse bis 53kg an den Start und erreichte den ersten Platz, mit einer Leistung von 32kg im Reißen und 40kg im Stoßen. Bei den Herren schaffte Gerhard Pulsinger den ersten Platz in der Klasse bis 105kg und konnte im Reißen 70kg und im Stoßen 90kg zur Hochstrecke bringen. In der Kategorie, Männer +105kg belegte Obmann Thomas Greiner ebenfalls den ersten Platz.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.