13.07.2016, 00:01 Uhr

Hart bei Graz: Knapp AG fährt Rekordergebnis ein

Das Vorstandsteam der Knapp AG darf sich freuen: COO Franz Mathi, CEO Gerald Hofer, CFO Christian Grabner (v.l.). (Foto: Knapp AG)
Die Knapp AG kann wieder auf ein Rekordjahr zurückblicken. Der Intralogistiker mit Sitz in Hart bei Graz steigerte im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2015/16 den Nettoumsatz um 25 Prozent auf 581,97 Millionen Euro und erzielte einen Gewinn von 30,52 Millionen Euro. "Es ist uns gelungen, 650 Millionen Euro an Aufträgen quer durch alle Niederlassungen und Gesellschaften der Knapp-Gruppe zu erzielen. Das ist ein neuer Rekord in unserer Unternehmensgeschichte und unterstreicht unsere Marktposition als Partner der Industrie“, berichtete CEO Gerald Hofer. Die Knapp-Gruppe beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter aus zahlreichen Nationen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.