19.07.2016, 13:49 Uhr

Hitzendorf erfolgreich bei Bewerb der Junggärtner

Katharina Hanabick (3. v. l.) aus Hitzendorf konnte sich über den dritten Platz beim Junggärtnerbewerb freuen. (Foto: LAK Steiermark)
Bei der 24. Ausgabe des steirischen Junggärtnerbewerbs haben sich kürzlich 20 Gartenbaulehrlinge in der Gartenbauschule Großwilfersdorf einem Wettkampf unterzogen. Theorie und ein Praxisteil mit 13 Disziplinen wechselten sich bei der Prüfung ab, auch Teamarbeit war gefragt. Mit dabei war auch eine junge Hitzendorferin: Katharina Hanabick, die ihre Lehre bei Blumen Fischer in Pirka absolviert, wurde nur knapp hinter Maria Schuiki und Elisabeth Schweitzer Dritte. Damit qualifizierte sich die Hitzendorferin auch für den österreichischen Junggärtnercup, der im September in Wien stattfinden wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.