25.06.2016, 15:56 Uhr

So geht die Bügelwäsche (fast) von ganz alleine...

Erzählen begeisterte Nutzer stolz von ihrer Bügelpuppe, ernten sie gerne mal erstaunt hochgezogene Augenbrauen. Bügelpuppe? Was soll das sein? In erster Linie handelt es sich bei einer Bügelpuppe um eine fantastische Hilfe bei der anfallenden Hausarbeit. Eine Bügelpuppe ersetzt etliche Handgriffe und andere Geräte. Doch der Reihe nach.

Was ist eine Bügelpuppe?


Eine Bügelpuppe nimmt eine – für die meisten Menschen – unfassbar langweilige Arbeit ab, das Bügeln. Sie ersetzt somit den eigentlichen Bügelvorgang, das Bügelbrett, das Bügeleisen und beugt somit auch der bekannten „Aufschiebe-Krankheit“ vor. Streng genommen sieht eine Bügelpuppe aus wie eine Puppe, bestehend aus Rumpf und Armen. Also alles, was wichtig ist, um ein Hemd zu bügeln. Das feuchte Hemd wird mit wenigen Handgriffen über die Bügelpuppe gezogen, Knopf an, fertig. Die Bügelpuppe erledigt ihre Arbeit alleine. Nach wenigen Minuten präsentiert sich ein wunderbar geglättetes Hemd.
Selbstverständlich beschränkt sich das Können einer Bügelpuppe nicht nur auf das Bügeln von Hemden, auch Hosen können äußerst textilschonend gebügelt werden.

Wie funktioniert eine Bügelpuppe?


Eine Bügelpuppe ist mit einer aufblasbaren, luftdurchlässigen Hülle ausgestattet. Durch diese strömt die warme Luft direkt auf das Kleidungsstück. Die einzelnen Fasern werden ausgerichtet und profitieren von der schonenden Behandlung. Im Normalfall sind Bügelpuppen mit einer Abschaltautomatik versehen und sie richten sich in der abgebenden Temperatur ganz nach dem Stoff des zu bügelnden Kleidungsstückes. Bügelpuppen sind sicher, leistungsstark, kostengünstig im Verbrauch und erleichtern den Alltag. Die wenigen Handgriffe, um ein Hemd beziehungsweise eine Hose über die Bügelpuppe zu spannen, sind mit ein wenig Übung schnell gemacht. Die Wäsche muss vorab noch nicht einmal getrocknet werden, denn um ein optimales Glätteergebnis zu erhalten, wird Hemd oder Hose schleudertrocken der Bügelpuppe übergeben.

Fazit


So wie einst die Waschmaschine erstaunte Blicke hervorrief, ist es heute die Bügelpuppe. Und – wäre heute ein Leben ohne eine Waschmaschine denkbar? Nein. Und so erobert auch die Bügelpuppe mittlerweile immer mehr die Herzen der vielen Hausfrauen- und Männer.

Quelle: www.buegelpuppe.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.