02.05.2016, 15:13 Uhr

ICH BIN IMMER NOCH ICH - Wenn Demenz das Leben verändert (13. Veranstaltung der Hospizakademie)

Wann? 12.05.2016 18:00 Uhr

Wo? Aula der Karl-Franzens-Universität Graz, Universitätsplatz 3, 1.Stock, 8010 Graz AT
Graz: Aula der Karl-Franzens-Universität Graz | Die nunmehr 13. Veranstaltung der Hospizakademie Steiermark beschäftigt sich
nach diversen Anregungen und entsprechender Vorarbeit im Beirat mit dem Thema
Demenz.

Wissenschaftler, Experten und von Demenz Betroffene sind sich darin einig, dass
Demenzerkrankungen und daraus resultierende Probleme und Herausforderungen
vielfach noch zu wenig Beachtung finden und deshalb Ängste und Unsicherheit
hervorrufen.
Dies ist umso dramatischer, als Demenzerkrankungen zunehmen und es daher notwendig ist, sich verstärkt mit dieser Fragestellung auseinander zu setzen.

Dazu wollen wir mit dieser Veranstaltung einen Beitrag leisten. Entsprechend der
Tradition konnte auch diesmal ein gewichtiger Partner gefunden werden: der Gesundheitsfonds Steiermark als wichtigstes Gremium der Gesundheitspolitik für Planung und Finanzierung dokumentiert mit seiner Teilnahme die Relevanz des Themas.

Wir sind dankbar, dass es wiederum gelungen ist, hochkarätige Persönlichkeiten zur Mitwirkung einzuladen und können Ihnen damit interessante Informationen, wertvolle Erfahrungen und neue Ideen aus der Sichtweise von Experten, Angehörigen und betreuenden Personen präsentieren.
Im Anschluss an diese sicher äußerst informativen Statements erwarten wir Fragen, Anregungen und Diskussionsbeiträge aus dem Publikum. Nach Ende des offiziellenTeiles haben Sie noch Gelegenheit am Buffet den Gedankenaustausch fortzusetzen.

Wir hoffen, Ihr Interesse an der Veranstaltung geweckt zu haben, laden Sie dazu
herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.