21.04.2016, 14:44 Uhr

Tag der Pflege auf Initiative von Bürgermeisterstellvertreterin Martina Schröck

Wann? 04.05.2016 10:00 Uhr bis 04.05.2016 12:30 Uhr

Wo? Rathaus, Hauptplatz, 8010 Graz AT
Alle am Thema Pflege und aktivem Älterwerden Interessierten lädt Martina Schröck zum ersten Tag der Pflege. (Foto: Stadt Graz/Foto Fischer)
Graz: Rathaus | Fachvorträge, Messe mit Trägerorganisation und Vorstellung der Angebote für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen.

Alle am Thema Pflege und aktivem Älterwerden Interessierten lädt Bürgermeisterstellvertreterin Dr.in Martina Schröck zum ersten Tag der Pflege, an dem sich auch die „Pflegedrehscheibe des Sozialamtes“ vorstellt. Diese zentrale Anlaufstelle unterstützt pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. „Die Betreuung und Pflege von Menschen ist ein Thema, das einen ganz unerwartet treffen kann. Rasches Handeln ist in dieser Situation sehr wichtig. Der Tag der Pflege bietet eine gute Gelegenheit, sich über das vielfältige Angebot in der Stadt Graz zu informieren“, so Schröck.

Programm:


Ausstellung von unterschiedlichen Trägerorganisationen
u.a. adcura Stadtresidenz Graz, Arbeiter-Samariter-Bund, Krankenhaus der Elisabethinen Graz (Betreutes Wohnen), GFSG Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit, Hilfswerk Steiermark, HKP Residenz Pflegeheim, Rotes Kreuz, Sanlas Holding, Verein Sozialmedizinischer Pflegedienst, Volkshilfe Steiermark

Fachvorträge
• Primarius Dr. Christian Jagsch, Vorstand der Abteilung für Alterspsychiatrie und Alterspsychotherapie im LKH Graz Süd-West: Depression, Demenz und Delir im Alter – ein kurzer Überblick
• DGKS Waltraud Haas-Wippel, MA, Pflegeleiterin der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz: Die Zukunft der Pflege
• Dr. Alexis Matzawrakos, GFSG (Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit): Das Prinzip Hoffnung bei psychischen Erkrankungen im Alter
• Univ.-Doz.in Dr.in Gertrud Simon, Universitätslehrgang Interdisziplinäre Gerontologie der Universität Graz: Zur Pflege alter Menschen aus Sicht ihrer Angehörigen. Erfahrungen und Wünsche.
• Mag.a Norma Rieder, Leiterin des Referats Sozialplanung/Controlling/Pflege des Sozialamts der Stadt Graz: Die Aufgaben und Leistungen der Stadt Graz – Sozialamt zum Thema Pflege und Betreuung
• DGKS Andrea Binder-Koch, Amtssachverständige für Gesundheits- und Krankenpflege, Pflegefachgruppe der Stadt Graz: Ein Tag in der Pflegedrehscheibe

Tag der Pflege

4. Mai 2016 von 10 bis 12.30 Uhr
Rathaus Graz, Hauptplatz 1, 8010 Graz


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informationen:
Sozialamt der Stadt Graz, Frau Brigitte Jantscher
Tel.: +43 316 872-6403
www.graz.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.