23.03.2016, 06:00 Uhr

Joey Kelly: "Das Leben ist ein Marathon"

Der Wille zählt: "Für mich gibt es keine Ausreden", meint Sportler und Unternehmer Joey Kelly. (Foto: fotosstachelhaus)

Am 14. April erzählt Ausdauersportler Joey Kelly auf der "For Sale – Fachtagung für Verkauf" in der Grazer Messe, warum es "no limits" gibt.

Man kennt ihn als singenden Teenager aus den 90ern, über die Bildschirme flimmernd bei großen TV-Events, aber vor allem ist Joey Kelly eines: Ausdauersportler. So nahm er etwa am "Wettlauf zum Südpol" teil (400 km, zehn Tage, Temperaturen bis minus 40 Grad) und absolvierte bereits 40 Marathons und neun Wüstenläufe. „Alles, was 'extrem' ist, klingt nach ungesund. Ich mache Ausdauersport und versuche, meine Komfortzone zu verlassen.“ Und diese verlässt Kelly gut und gerne. Halbmarathons gehören zu seinem Leben wie für andere der tägliche Gang zum Supermarkt.

Spaß kennt keine Grenzen

Am 14. April wird der 43-Jährige bei der „For Sale – Fachtagung für Verkauf“ auf der Grazer Messe einen Vortrag zum Thema „no limits“ halten. Darin erklärt er, wie man die Ziele erreichen kann, die man sich setzt. „Ich möchte aber kein Motivationscoach sein. Man muss sich selbst motivieren können, um die Dinge zu schaffen.“ Und wenn man doch einmal eine Niederlage wegstecken muss?
"Das gehört zum Leben dazu. Aus Tiefschlägen geht man gestärkter hervor und lernt mehr als von Siegen", weiß der Sportler aus seiner eigenen Erfahrung zu berichten. Was für ihn im Sport wichtig ist, sei generell gut auf das Berufsleben umzulegen: Disziplin, Ausdauer, Leidenschaft und Freude. "Viele Leute machen ihren Job nur wegen des Geldes, dann ist alles umso aufwendiger, als wenn man gleich Spaß an der Sache hat."

Sportler und Unternehmer

Die Freude an seiner Tätigkeit ist bei Joey Kelly definitiv herauszuhören. Seit 20 Jahren läuft er nun mit seinem sportlichen Ehrgeiz durch diese Welt. Ironmans, 24-Stunden-Rennen, Safari-Durchquerungen – der ehemalige Musiker nimmt gerne den Kampf mit seinem inneren Schweinehund auf. "Es ist eine Willensfrage. Wer sich selbst besiegt hat, hat schon gewonnen. Das ganze Leben ist wie ein Marathon." Diese Einstellung wird er versuchen, den Unternehmerinnen und Unternehmern auf der Fachtagung in Graz näherzubringen. Kelly ist mittlerweile selbstständig, hat aber schon früh Erfahrungen im Großunternehmertum gesammelt. "Ich habe zehn Jahre lang die Agenden für die Kelly Family gemanagt. Zu Höchstzeiten hatten wir 50 Mitarbeiter."

Hinfallen und wieder aufstehen

Der Sportler ist zufrieden mit seinem Leben und dem, was er bereits erreicht hat. Doch auch er kennt Momente, die einen verzweifeln lassen. "Nach einem langen Wettkampf bin ich stolz auf meine Leistung, aber manchmal geht es nur ums bloße Überleben." Zum Abschalten fährt er dann gerne nach Österreich auf Urlaub. "Ich komme jedes Jahr hierher. Das Land ist super, die Leute sympathisch und das Wetter gut."
So hoffentlich auch am 14. April, wenn er in Graz zu Gast ist. Aber wenn es nach Kellys Motto verläuft, gibt es sowieso keine Grenzen, Schlechtwetter hin oder her.

For Sale-Fachtagung für Verkauf
Wann? Donnerstag, 14. April 2016
Wo? Messeplatz 1, 8010 Graz
Hier geht's zum Programm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.