10.08.2016, 15:34 Uhr

Murpromenade wegen Hochwasser gesperrt

Die Mur führt wieder einmal Hochwasser – die Murpromenade ist deshalb in Graz gesperrt. (Foto: Stadt Graz/Sicherheitsmanagement)

Die Murpromenade in Graz wurde nach den schweren Regenfällen der letzten Tage gesperrt.

Hochwasser-Alarm in Graz – nicht nur Keller stehen unter Wasser, auch an der Murpromenade herrscht momentan wieder Land unter. Deshalb hat die Magistratsdirektion die Promenade zwischen Augartenbrücke und Kaiser-Josef-Kai seit heute (Mittwoch) 15.05 Uhr gesperrt. Betreten und Auftenthalt sind hier behördlich untersagt.
Für morgen ist aber zum Glück wieder eine Wetterbesserung in Sicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.