08.03.2016, 10:01 Uhr

Die Stadt wählt ein neues Kinderparlament

Die Grazer Kinder können am kommenden Montag im Rathaus ihre Bürgermeisterin und ihren Bürgermeister wählen. (Foto: Kinderbüro)
Am kommenden Montag, dem 14. März, sind alle Grazer Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren dazu eingeladen, zwischen 16 und 18 Uhr im Gemeinderatssitzungssaal des Rathauses ihre Kinderbürgermeisterin und ihren Kinderbürgermeister zu wählen. Bürgermeister Siegfried Nagl wird die Kinder um 16 Uhr begrüßen, Bürgermeisterstellvertreterin Martina Schröck und Magistratsdirektor Martin Haidvogl wird die frischgewählten Kinderbürgermeister um 17.30 Uhr angeloben.

Weitere Informationen auf: www.kinderparlament.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.