06.10.2016, 10:22 Uhr

Und die Top-Unternehmerinnen des Landes sind ...

Stolze Gewinnerinnen : LR Christian Buchmann (l.), FiW-Vorsitzende Adelheid Moratti (2.v.r) und WKO Steiermark-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg (r.) gratulierten den Siegerinnen Maria Heuberger (Siegerin Kategorie Start-Up/Neugründung), Bouchra Lamik-Thonhauser (Siegerin Kategorie besondere unternehmerische Leistung), Angela Klimant (Siegerin Kategorie Innovation), Anita Lafer (Siegerin Kategorie Export/Internationales) (v.l.) (Foto: Regine Schöttl)

Wie jedes Jahr fand gestern die Preisverleihung der "Steirischen Unternehmerin des Jahres 2016" statt. Die WKO lud zu einem unterhaltsamen Abend.

Der Europasaal der WKO war gefüllt, die Stimmung gespannt. Wer wird "Steirische Unternehmerin des Jahres 2016"? Diese Frage stellte sich gestern bei der Prämierung in der Wirtschaftskammer Steiermark.

And the winner is ...

In insgesamt vier Kategorien – "Innovation", "Start-ups", "besondere unternehmerische Leistung" sowie "Export/Internationales" – wurden die Unternehmerinnen des Landes ausgezeichnet. Die Preise gingen an Angela Klimant ("Mechatroniker Maschinentechnik"), Maria Heuberger (Hotel "Locker & Légere"), Bouchra Lamik-Thonhauser ("TDE Group") und Anita Lafer ("Great Lengths Haarvertriebs GmbH"). Nicht nur die Siegerinnen hatten Grund zur Freude, auch das Publikum wurde mit einem abwechlungsreichen Programm gut und unterhaltsam durch den Abend geführt. So sorgte Comedian Marion Petric mit ihren Kabaretteinlagen für viele Lachkrämpfe.

Jede zweite Gründung weiblich

"Der Großteil der Intendanzen in der Steiermark wird von Damen ausgeführt. Und genauso wie in der Kulturlandschaft spielen Frauen auch in der Wirtschaft eine immer wichtigere Rolle, und das freut uns", meinte Wirtschafts- und Kulturlandesrat Christian Buchmann stolz bei der Eröffnung. Und WKO-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg fügte hinzu: "Jede zweite Gründung in der Steiermark ist momentan weiblich. Dieser Trend ist sehr erfreulich." Der Abend nahm seinen Ausklang bei gemütlichen Saxophon-Klängen und Netzwerken am Buffet. Und die zahlreichen Gäste dürfen sich schon wieder auf das kommende Jahr freuen, wenn Frau in der Wirtschaft-Vorsitzende Adelheid Moretti zur nächsten Preisverleihung lädt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.