14.03.2016, 21:10 Uhr

Landjugendfunktionäre On Tour

Die motivierten Teilnehmer
Mit jeder Menge Motivation im Gepäck machten sich am 2. Märzwochenende 27 Landjugend Funktionäre aus dem Bezirk Grieskirchen auf den Weg nach Bad Ischl. Gemeinsam mit dem Bezirksvorstand verbrachten Sie im Jugendgästehaus ein lehrreiches wie lustiges Wochenende. Am Samstag nach der Anreise standen 2 Workshops zum Thema „Mein Auftreten als Funktionär“ sowie „Mitgliederwerbung“ auf der Tagesordnung. Gemeinsam mit 2 Basistrainerinnen wurden dabei Strategien erarbeitet wie man Jugendliche für die Vereinsarbeit begeistern kann, oder seiner Rolle als Landjugendfunktionär gerecht wird. Ein lustiges Abendprogramm mit Spielen und Austausch unter den Ortsgruppen sorgte dafür, dass auch der Spaß nicht zu kurz kam. Nach einer mehr oder weniger langen Nacht wurden dann am Sonntag Projekte zu dem diesjährigen Bezirksthema „Zusammensetzen-Landjugend vernetzen“ das in Form eines Ortsgruppenaustausches umgesetzt werden soll, ausgearbeitet. Anschließend wurde per Los entschieden, welche Ortsgruppen sich bis Ende August austauschen dürfen.
Alles in allem war es ein gelungenes Wochenende, bei dem Arbeit und Spaß gleichermaßen im Mittelpunkt standen und die Ortsgruppen wieder ein Stück näher zusammen rückte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.