15.04.2016, 22:15 Uhr

Cupcakes für guten Zweck

Cupcakebäcker und -verkäufer: Selina Erler, Alina Hinterberger, Katharina Voraberger, Chiara Lichtenegger, Amélie Grimbeek, Leonie Kern (nicht auf dem Bild: Alina Vormair, Bastian Oberhumer)
Hofkirchen an der Trattnach: NMS | Acht SchülerInnen der Projektgruppe Altamira kamen dem Wunsch ihrer Mitschüler an der NMS Hofkirchen vergangenen Donnerstagabend nach und backten leckere Cupcakes, die sie mit Cremehauben in brasilianischem Flair versahen. Ein Dankeschön sei hier Lizé Grimbeek ausgesprochen, die Küche und Zutaten unentgeltlich den Kids zur Verfügung stellte! Die 128 wohlschmeckenden, kleinen Kuchen wurden am darauffolgenden Tag schließlich in der großen Pause zum Verkauf angeboten. Nach nur 8 Minuten war das süße Buffet leergeräumt! Die tolle Charity-Aktion erbrachte schließlich für die Partnerschule im brasilianischen Urwald einen Reinerlös von 239,76 Euro, der außerdem vom Land OÖ verdoppelt wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.