24.03.2016, 08:03 Uhr

Benefizabend zugunsten des mobilen Hospiz

Wann? 15.04.2016 19:00 Uhr

Wo? Schloss Tollet, Tollet AT
"Vuehfalter" wird am Benefizabend auch mit dabei sein. (Foto: ÖRK/LV OÖ/Bezirksstelle Grieskirchen)
Tollet: Schloss Tollet |

Bund und vielfältig wie der Frühling präsentiert sich der Benefizabend mit Schwung im Schloss Tollet.

TOLLET. Unter der Moderation von Karl Pumberger singen und spielen Wirtshausmusikanten zugunsten der Mobilen Hospiz in Grieskirchen. Ein Ebend mit Gstanzlsingen, Dudelsack, Klarinettenmusik und vielem mehr. Mit dabei: "D'Aufhäusler", Kremsmünsterer Bock- und Leiermusik, Uttendorfer Sängerinnen, Weiberner Dreigsang und "Vuehfalter". Die Einnahmen des Abends kommen der regionalen Hospizarbeit und damit der Ausbildung der freiwilligen Hospizmitarbeitern des Roten Kreuzes zugute. Die Mitarbeiterinnen des mobilen Hospizteams bieten kranken Menschen in Krisensituationen und in der Lebensendphase, sowie deren Angehörigen, zu Hause eine mitmenschliche Begleitung in der Zeit der Krankheit, des Abschieds und der Trauer. "Achtsamkeit, Respekt und Wertschätzung sind für die freiwilligen Hospizmitarbeiterinnen tägliches Brot bei den Begleitungen", weiß Hospizkoordinatorin DGKS Heidi Zöbl. Der Benefizabend findet am Freitag, 15. April, um 19 Uhr im Schloss Tollet. Vorverkaufskarten sind in der Bezirksstelle des Roten Kreuzes Grieskirchen erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.