30.09.2016, 08:43 Uhr

Betrunken von der Straße abgekommen

Feuerwehr musste eine alkoholisierte Unfalllenkerin aus ihrem Fahrzeug befreien.

GASPOLTSHOFEN. Gegen zwei Uhr nachts fuhr eine Frau aus Gaspoltshofen mit ihrem Auto auf der Gallspacher Landstraße in Richtung Gaspoltshofen. Laut einem nachfolgenden Autofahrer fuhr die Frau größtenteils auf der linken Straßenseite. Im Ortsbereich von Watzing kam die Frau links von der Fahrbahn ab, verriss ihr Auto und fuhr auf eine Böschung auf. Das Auto kippte seitlich um und blieb auf der Fahrerseite liegen. Nachdem die Feuerwehr die Frau aus ihrer misslichen Lage befreit hatte wurde sie an Ort und Stelle notärztlich versorgt. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde sie in das Klinikum Wels. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv.

Fotos: Jakob Mairhofer, FF Gaspoltshofen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.