19.07.2016, 19:14 Uhr

Feueralarm in der Wirtschaftskammer Grieskirchen

Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr kann Note Schlimmeres verhindert werden. (Foto: FF Grieskirchen)
GRIESKIRCHEN. Am Dienstag, 19. Juli, um 17:30 wurde die Feuerwehr Grieskirchen zu einen Brandmeldealarm in der Wirtschaftskammer Grieskirchen gerufen. Der Motor im Triebwerksraum des Liftes brannte. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr wurde ein größerer Schaden verhindert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.