10.05.2016, 11:47 Uhr

Grieskirchen ist eine Jugendtaxi-Gemeinde

Die Stadtgemeinde Grieskirchen bietet bereits seit 2012 das Jugendtaxi für Grieskirchner an. NEU ist jetzt allerdings, dass allen Jugendlichen von 14 bis 21 Jahren sowie Präsenz- bzw. Zivildiener und Studenten bis 26 Jahre (Ausweispflicht) mit Hauptwohnsitz in Grieskirchen die Möglichkeit geboten wird, das Jugendtaxi kostenlos in Anspruch zu nehmen.

Jugendtaxi-Gutscheine können beim Taxiunternehmen „Pauli´s Taxi – Christian Bauer“ eingelöst werden. Somit können die Jugendlichen bequem und sicher zu einer Veranstaltung und von dort auch wieder nach Hause fahren. Für eine längere Fahrtstrecke können auch mehrere Taxischecks zusammengelegt werden. „Mit den Jugendtaxigutscheinen kommen die jungen Menschen günstig und vor allem sicher ans Ziel“, freut sich Bürgermeisterin Maria Pachner über diese Initiative.

So funktioniert's:
- Die anspruchsberechtigten Jugendlichen erhalten von der Stadtgemeinde Grieskirchen 1x pro Halbjahr Gutscheine im Wert von € 25,00 (€ 50,00/Jahr)
- Diese Gutscheine können in beliebiger Höhe beim Taxiunternehmen „Pauli´s Taxi“ eingelöst werden
- Die Jugendlichen kommen selbstständig in die Gemeinde und holen sich im Bürgerservice der Stadtgemeinde Grieskirchen gegen Vorlage ihres Ausweises die Gutscheine ab
- Je mehr Fahrgäste pro Fahrt desto günstiger wird es für jeden Einzelnen

Wo rufe ich an wenn ich das Taxi brauche?
- Bei „Pauli´s Taxi – Christian Bauer“: (0664) 19 19 877

Wann fährt das Jugendtaxi?

Die Fahrten erfolgen ausschließlich an Wochenenden (Freitag-Sonntag) und gegebenenfalls an einem Wochentag vor einem gesetzlichen Feiertag.

Ziele:
- mehr Sicherheit für Jugendliche im Straßenverkehr
- Ermöglichung von mehr Mobilität

Das Jugendtaxi ermöglicht den Jugendlichen einen kostenlosen, flexiblen und vor allem sicheren Transport und hat sich zur größten flexibelsten Mobilitäts- und Verkehrssicherheitsinitiative des Landes Oberösterreichs entwickelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.