04.08.2016, 09:07 Uhr

Im Kartoffelsack zum Sieg gehüpft

Bei der Kinderolympiade wurde um die Wette gelaufen. (Foto: Josef Pointinger)
Zum 16. Mal wurde auch heuer wieder die Kinderolympiade vom Club 97 veranstaltet. Am Schulsportplatz in Waizenkirchen sportelten 54 Kinder in acht verschiedenen Bewerben um die Wette. Ob beim Sackhüpfen, Laufen oder Weitspringen: Die Kinder zeigten vollen Einsatz, um sich den Pokal zu schnappen. Gesamtsieger bei den Burschen wurden Victor Strasser, Philipp Starlinger und Andreas Bogner. Bei den Mädchen gewannen Emilia Krennmaier, Helena Straßer und Leonie Memlauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.