17.06.2016, 10:06 Uhr

Känguru der Mathematik – Bezirkssieger geehrt

Doris Baumann sowie den beiden Organisatoren Rudolf Grünseis und Alfred Hehenberger. (Foto: Fritz Gattringer)
GRIESKIRCHEN (raa). Acht Volksschulen und sieben Neue Mittelschulen nahmen in diesem Schuljahr mit knapp 1200 Schülern am Rechenwettbewerb teil. Pflichtschulinspektorin Doris Baumann beglückwünschte die Preisträger und belohnte ihre besonderen Leistungen mit Urkunden und Buchgutscheinen. Die feierliche Würdigung im Sitzungssaal der Sparkasse wurde von einem Duo mit Gitarre und Querflöte der Landesmusikschule Grieskirchen unter der Leitung von Kurt Tischlinger umrahmt.

Sieger in den einzelnen Kategorien:
Felix:
1. Schulstufe: Gregor Wimmer (VS Haag)
2. Schulstufe: Sarah Ennser (VS Haag) Ecolier:
3. Schustufe: Lena Eigelsbergerr (VS Wallern)
4. Schulstufe: Rupert Kolouch ( VS Gallspach)

Benjamin:
5. Schulstufe: Johanna Oberndorfer (NMS Gaspoltshofen)
6. Schulstufe: Sophie Hinterreiter (NMS Hofkirchen)

Kadett:
7. Schulstufe: Sophie Anzengruber (NMS Haag)
8. Schulstufe: Hemma Povacz (NMS Gasplotshofen)

Sieger der Schulwertung wurden die VS Haag und die NMS Haag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.