23.09.2016, 09:05 Uhr

Kameradschaftsbund feierte mit Feuerwehr-Oldtimer-Dodge

Ein uriges Gefährt: FF Grieskirchen zeigte ihren Dodge bei der Kameradschaftsbund-Feier. (Foto: FF Grieskirchen)
GRIESKIRCHEN. Die 60-Jahr-Feier des Grieskirchner Kameradschaftsbunds ließ sich die FF Grieskirchen natürlich nicht entgehen. Die Feuerwehrkameraden beteiligten sich an dem Zug mit dem Oldtimerfahrzeug Dodge und der alten, aber liebevoll restaurierten Holzdrehleiter. Bei dem Dodge vermutet die FF Grieskirchen, dass es eines der ältesten durchgehend angemeldeten Fahrzeuge im Bezirk sei – Beweis soll das alte, schwarze Kennzeichen 0-124.000 sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.