03.06.2016, 18:31 Uhr

Kindergarten Parz: Zertifikat für Kindergartenpädagogin Christa Schmidleitner

Bürgermeisterin Maria Pachner gratuliert Christa Schmidleitner zur erfolgreichen Absolvierung der Leiterinnen-Ausbildung

In den letzten beiden Jahren hat Pädagogin Christa Schmidleitner den mehrteiligen Lehrgang für Kindergartenleiterinnen „Kompetent Führen – Der Weg zur professionellen Führungskraft“ absolviert. Am 02. Juni fand die feierliche Verleihung des Zertifikates durch Landeshauptmann-Stv. Mag. Thomas Stelzer statt.

„Vor allem in der Elementarpädagogik werden die Weichen für die spätere Bildungsbiografie gestellt. Es ist wichtig, dass Kinder von Anfang an individuell gefördert werden und auf ihre unterschiedlichen Begabungen und Talente eingegangen wird. Das setzt gut ausgebildetes, motiviertes und engagiertes Kindergartenpersonal voraus. Gezielte Weiterbildungsmaßnahmen sind deshalb unabdingbar, natürlich besonders im Führungsbereich“, so Landeshauptmann-Stv. Mag. Thomas Stelzer bei seinen Grußworten.

Christa Schmidleitner war „Frau der ersten Stunde“, als in Grieskirchen vor sieben Jahren erstmals Krabbelgruppen eingeführt wurden. Bereits 2013 hat sich die Kindergartenpädagogin bereit erklärt, die Leitung nach Pensionierung von Rosemarie Traunwieser zu übernehmen.

„Mit Christa Schmidleitner haben wir eine perfekte Nachfolgerin für unsere Leiterin Rosemarie Traunwieser gefunden, die mit Ende des Jahres in den wohlverdienten Ruhestand treten wird. Bei beiden handelt es sich um engagierte Pädagoginnen, die diesen Beruf aus Überzeugung, Leidenschaft und Liebe zu den Kindern gewählt haben. Dass sich Christa Schmidleitner der Herausforderung gestellt hat, die Leitung zu übernehmen und nun neben Beruf und Familie den zweijährigen Leiterinnen-Lehrgang absolviert hat, schätze ich hoch ein“, so Bürgermeisterin Maria Pachner.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.