20.05.2016, 11:12 Uhr

Musikpraxis für BORG Grieskirchen

(Foto: Zethofer)
GRIESKIRCHEN. Für die Präsentation einer neuen Bartók-Notenedition auf der Frankfurter Musikmesse 2016 bekam das BORG Grieskirchen von der Wiener Urtext Edition den Auftrag, Musikvideos zu einigen spannenden, bisher unveröffentlichten Klavierstücken des ungarischen Komponisten zu produzieren. Dazu war eine Klaviergruppe für einen Tag zu Gast an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Das Projekt war für die Schüler (Foto) eine interessante Erfahrung, in der Musikpraxis tätig zu werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.