17.08.2016, 10:01 Uhr

Nachwuchs im Sportverein Kallham

Thomas Gebauer beantwortet Fragen und gibt den Nachwuchstalenten Tipps. (Foto: Gerhard Weidenholzer)
KALLHAM. Am Sportplatz des SV Kallham wurde ein Wochenende lang trainiert. Der Sportverein veranstaltete ein Camp für den Nachwuchs für die Jugendmannschaften von der U8 bis zur U16. Zwei Mannschaften durften sogar die Nächte in der Turnhalle verbringen. Bevor es mit dem Training losging, gab es für die Nachwuchssportler noch ein Andenken und ein neues Dress. Für die 41 Burschen und 4 Mädels war es ein Wochenende voll buntem Programm. Ein besonderes Highlight war der Besuch von Bundesligaprofi Thomas Gebauer vom SV Ried. Die Kinder stellten Fragen, bekamen Tipps und Autogramme. Neben genauem Training stand natürlich auch Spaß und Zusammenhalt auf dem Programm. Die Älteren standen den Jüngeren zur Seiten, so auch beim Schuhe binden. Den Abschluss des Nachwuchscamp bildete dann die Nachwuchs-EM, wo die Kinder sich noch einmal über ihre Pokale und Medaillen freuen konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.