16.03.2016, 10:10 Uhr

Neugierige Neukirchner beim Bürgermeister

(Foto: Ursula Parzer)
NEUKIRCHEN/WALDE. Neukirchens Bürgermeister Kurt Kaiserseder staunte nicht schlecht, als ihn die dritte Klasse der hiesigen Volksschule besuchte. Die Schüler beschäftigen sich derzeit im Unterricht mit Direktorin Hildegard Dunzinger mit dem Thema "Gemeinden". Darum wollten die kleinen Gemeindebürger auch ihre Gemeinde Neukirchen am Walde endlich einmal richtig genau kennenlernen. Kaiserseder erklärte darum dem wissbegierigen Nachwuchs die Aufgaben der Gemeinde, des Gemeinderats und des Bürgermeisters.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.