26.09.2016, 07:26 Uhr

Pfarrflohmarkt in Waizenkirchen

Gerhard Kröswagn fand einen alten Kruge mit einem Relief zu 400 Jahre Markterhebung.
WAIZENKIRCHEN (raa). Bereits zum 19. mal organisierte die Pfarre diesen Pfarrflohmarkt. Schon Wochen vorher hatte das Organisationsteam um Thomas Dinböck, Regina Wagner, Ulrike Wenzl und Angela Humer mit dem Vorbereitungen dazu begonnen. Die zahlreichen Besucher hatten viel zu schauen und kauften auch fleißig. Geobten wurde Kleidung ebenso, wie alte Sammlerstücke vergangener Jahrzehnte.

Fotos: Josef Pointinger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.