24.06.2016, 10:31 Uhr

St. Raphael: Erster Betriebsrat wurde gewählt

ÖGB-Regionalsekretär Peter Schoberleitner gratuliert den Betriebsrätinnen Simone Rosner, Margit Weikinger und Astrid Haslinger (v. l.). (Foto: ÖGB Grieskirchen-Eferding/Schoberleitner)
BAD SCHALLERBACH. Der erste Betriebsrat ist nun im Pflege- und Wohnheim St. Raphael, dem Haus des Kreuzschwester-Ordens, aktiv. Margit Weikinger und ihr Team stellten sich der ersten Betriebsratswahl. Bei 80 Prozent Wahlbeteiligung bekam die Liste "Wir gemeinsam" hundert Prozent Zustimmung von der Belegschaft, die zum Großteil aus Frauen besteht. "Gerade in den Sozialberufen werden die Arbeitsbedingungen immer komplexer. Daher ist es erfreulich, wenn es einen Betriebsrat gibt", erklärt Peter Schoberleitner, Regionalsekretär ÖGB (Österreichischer Gewerkschaftsbund). Das Pflege- und Wohnheim St. Raphael wurde am 1. Juli 2015 eröffnet und hat etwa 45 Beschäftigte. Zuvor wurde am selben Standort ein Gästehaus des Ordens geführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.