25.05.2016, 09:10 Uhr

Touristen an mehr Natur gewöhnen

Mein Kommentar der Woche zur neuen Bergbahn in Haag am Hausruck.

Haag am Hausruck beweist, wie man Touristen in den Ort locken kann, ohne die Natur zu verschandeln. Die neue Bergbahn fügt sich gelungen in den Hausberg ein. Der Weg der Sinne auf dem Berg lädt zum gemütlichen Spaziergang durch die Wälder. Der Aussichtsturm und selbst die Parkbänke und Tische an diesem Weg sind allesamt aus Holz gefertigt. Damit ist man nicht nur touristisch sicher auf keinem Holzweg. Das Beispiel sollte viel eher Schule machen. Beim neuen Konzept auf der Luisenhöhe hat man auch die Rollstuhlfahrer nicht vergessen. Die Bahnhöfe, zwei der Waggons und der Zugang zur Waldschenke können barrierefrei erfahren werden. Lediglich der Aussichtsturm bleibt mit seinen 198 Stufen den Fußgängern vorbehalten. Schöner als gerodete, von Schneekanonen flankierte, Skihänge ist die Luisenhöhe heute allemal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.