10.07.2016, 19:18 Uhr

24h-Radmarathon in Grieskirchen – die Sieger der Hitzeschlacht

Es war wohl eines der heißesten Radrennen in der 14-jährigen Geschichte, und das nicht wegen der über 30 Grad Sommerhitze.

GRIESKIRCHEN (raa). Über 1000 Starter waren auf der 21,5 Kilometer langen Rundstrecke Grieskirchen, Pollham, Bad Schallerbach unterwegs. Die Königsdisziplin war dabei das Rennen über 24 Stunden.
Bei den Einzelfahrern der Herren hatte am Ende Franz Pötzelsberger mit 38 Runden (817 Kilometer) in 24 Stunden, 26 Minuten und 52 Sekunden die Nase vorn. Platz Zwei belegte Pascal Skopec mit gut fünf Minuten Rückstand. Lokalmatator Max Kitzinger vom RC Grieskirchen, der am Ende, bei ebenfalls 38 Runden, nur zehn Minuten hinter dem Sieger lag, kam auf den dritten Platz.
Bei den Einzelfahrern Mastern der Herren konnten die Fans des RC Grieskirchen jubeln: Walter Pöll konnte den Sieg für sich verbuchen. Platz Zwei erreichte Hermann Bürge vor Markus Friedrich.
Bei den Einzelfahrern der Damen lag Rosemarie Pötzelsberger am Ende vor Maria Winter und Cornelia Tschenet. Silvia Berndorfer vom RC Grieskirchen erreichte den undankbaren vierten Platz.
Bei den Zweier-Teams männlich lag das Erymed Power Team mit Reini Woisetschläger und Karl Wakolm vor Philipp Kaider und Bernhard Kornherr vom RC Sport Vollmann. Der RC Grieskirchen kam mit Christian Mittendorfer und Harals Rab ebenfalls noch aufs Stockerl.
Vier-Teams männlich: 1. Team Alpha – Tischlerei Grömer: Simon Kislinger, Andreas Kislinger, Markus Hamedinger und Christoph Mitterbauer.
2. URC Ried: Andreas Pohn, Norbert Riedl, Philipp Starkmann und Christoph Mühringer.
3. CLR Sauwald Cofain 699: Peter Mayr, Markus Eichinger, Amadeus Lobe und Walter Sageder.
Vier-Team Damen: 1. Kampfkatzen: Maria Sommer, Maria Marhann, Sonja Huemer und Karin Musch.
2. FourRadia: Dagmar Petzwinkler, Eva Meindl-Huemer, Petra Breuer und Michaela Dattinger.
Bei den Big-Teams gemischt lag am Ende der RC Grieskirchen 1 vor Radsport Plöckinger Racing Team und dem RC Grieskirchen II.

Mehr Impressionen zum 24h-Radmarathon finden Sie hier!

Die weiteren Ergebnisse und das exakte Resultat der Big-Teams finden sich online unter:
http://my4.raceresult.com/57112/
0
1 Kommentarausblenden
7
Paul Berg aus Salzkammergut | 14.07.2016 | 23:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.