14.06.2016, 13:12 Uhr

Drei Grieskirchner Karateka demnächst bei der EM

Magdalena Schweizer, Patricia Reiter und Erna Brunnthaller (v. l.) zeigen bald Kampfgeist in Athen. (Foto: Rodler)
GRIESKIRCHEN. Dass die Karatekämpfer der UKC Sparkasse Grieskirchen schlagkräftiges Talent haben, ist bereits mit vielen Medaillen bewiesen. Im Herbst werden sie ihr Können bei den Shotokan Europa-Meisterschaften in Athen unter Beweis stellen. Dafür qualifizierten sich Patricia Reiter, Erna Brunnthaller und Madalena Schweizer bei den Shotokan Karate-Staatsmeisterschaften in St. Georgen/Attergau. Bei diesem Event holten sich die Grieskirchner einmal Gold sowie jeweils vier Silber- und Bronzemedaillen. Als erfolgreichste Teilnehmerin zeichnete sich Reiter heraus: In der Kadette- (U18) und in der Juniorenklasse (U21) gewann sie jeweils Silber.
Im U12-Bewerb holte sich Tobias Haslinger Silber. In der Kategorie 35+ konnte sich Franz Mair durchsetzen.

Alle Fotos: Rodler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.