04.08.2016, 09:07 Uhr

Stöblturnier in Taufkirchen

TAUFKIRCHEN. Der kleine Taufkirchner Stöblturnier-Marathon war ein großer Erfolg. Jedes Team hatte sich insgesamt 19 Gegnern zu stellen. Die Vereinsleitung der "Loisi Brothers" organisierte den Marathon, der unfallfrei abgeschlossen werden konnte. Den ersten Rang erreichte das Team Kalki 2 aus Pettenbach, gefolgt von der FPÖ Taufkirchen/Tr. Den dritten Platz holten sich die Eferdinger Stöbler. Auch der Stöblclub "Loisi Brothers" freute sich über eine erfolgreiche Teilnahme. Die Landjugend Taufkirchen 2 landete auf dem 20. Platz und erhielt einen Knackerkranz samt Riesensalzstangerl als Trostpreis. Der Kindergarten bekam im Zuge des Stöblturniers eine Spende in der Höhe von 150 Euro vom Stöblclub "Loisi Brothers". Nach dem Turnier haben sich viele bereits zur nächstjährigen Ausgabe vorangemeldet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.