30.05.2016, 14:11 Uhr

Jungunternehmen Lightmax startet durch

STRITZING (raa). Markus Offenzeller und Markus Weilguni von Lightmax erhielten Besuch von WKO-Bezirksstellenobmann Laurenz Pöttinger und WKO-Leiter Hans Moser. Die engagierten Jungunternehmer bieten für ihre Kunden individuelle Lichtplanungen und Beratung vor Ort; gemeinsam mit den Kunden werden die Ausführungen erarbeitet. Die Kunden die in Kürze in einem schönen Schauraum begrüßt werden, kommen aus dem Gewerbe- und Industriebereich, sowie Architekten, Shop-Betreiber und Privatkunden. Weitere Standbeine des Betriebes sind: Sonderleuchten, Aufbau einer Entwicklungsabteilung, eigenes Lichtlabor und Umrüstung von Entladungslampen.
„Der Einstieg in das Unternehmerleben ist uns in den ersten Monaten bereits sehr gut gelungen und daher konnten wir auch bereits den ersten Mitarbeiter aufnehmen, weitere Aufnahmen sind geplant!“, sind die beiden stolz auf ihren Einstieg in das Unternehmerleben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.