08.04.2016, 10:00 Uhr

Landeslehrlingswettbewerb: Altenhofer Floristin siegte

Nina Ausserhuber (4. v. r.) ist die beste Jungfloristin in Oberösterreich. (Foto: Nik Fleischmann)
ALTENHOF/HAUSRUCK. Ein geschicktes Händchen bewies Nina Ausserhuber aus Altenhof am Hausruck. Im Rahmen der Messe "Blühendes Österreich" in Wels überzeugte sie beim Landeslehrlingswettbewerb der Floristen. Sie arbeitet beim Lehrbetrieb Blumen Lehner aus Wels und darf sich jetzt beste oberösterreichische Jungfloristin nennen. Beim Wettbewerb mussten sie Brautstrauß, Tischdekoration sowie einen gebundenen Strauß und eien Wahlarbeit unter dem Motto "Der Kranz in seiner Form und seinen Farben" binden. Der Brautstrauß wurde für die Publikumswertung bis 17 Uhr ausgestellt. Die Besucher der Messe konnten ihre Stimme für ihren Lieblingsbrautstrauß abgeben. Dabei konnte die Drittplatzierte Lisa Marie Schwandtner aus Bad Goisern überzeugen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.