06.06.2016, 17:27 Uhr

Handelsschule feierte halbes Jahrhundert

Zählten zum ersten Schülerjahrgang aus dem Jahr 1966: Lieselotte Solderits, Gerti Weiß, Rudolf Grandits, Anna Fabsits (von links).

Vor 50 Jahren begann die kaufmännische Ausbildung in Stegersbach

1966 fiel mit der Einrichtung der Handelsschule der Startschuss für eine höhere kaufmännische Ausbildung in Stegersbach. Dieses Jubiläum bot am Samstag Grund zum Feiern.

Direktor Chris Wagner konnte zum Festakt die Regierungsmitglieder Johann Tschürtz, Verena Dunst und Alexander Petschnig, die Abgeordneten Marianne Hackl, Jürgen Schabhüttl, Johann Richter und Christian Drobits, Schulinspektorin Helene Schütz-Fatalin und den ehemaligen Direktor Otto Konrath begrüßen. Bei einer Podiumsdiskussion gaben seinerzeitige Absolventen wie Gemeindebund-Präsident Leo Radakovits, Krebshilfe-Geschäftsführerin Andrea Konrath oder Golf-Profi Jürgen Maurer Einblicke in ihre Berufslaufbahn.

Der allererste HAS-Jahrgang des Jahres 1966 nützte das Schuljubiläum für ein Klassentreffen. 15 Absolventen von seinerzeit feierten ein Wiedersehen.

Bei ihrer Eröffnung 1966 zählte die Handelsschule 46 Schüler. Heute sind es insgesamt 340 Burschen und Mädchen, die die HAS und die 1974 hinzugekommene Handelsakademie besuchen. Der 1998 eingerichtete Ausbildungszweig der Golf-HAK ist einzigartig in Österreich.
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.