07.08.2016, 13:11 Uhr

Jazz im Moor bei Rohr

Erich Samer, Ingrid Moser und Jürgen Frank gestalteten einen jazzigen Abend.

Jazzklassiker, Kinderlieder neu interpretiert und philosophische Worte genoss eine kleine aber feine Besucherschar in mooriger Umgebung.

Die Jazzsängerin Ingrid Moser von den " Dee Dolen" und Erich Samer mit virtuoser Gitarre gestalteten ein Jazzkonzert der besonderen Art am Rastplatz im Rohrer Moor. Initiator und Organisator Dr. Jürgen Frank (Verein rund ums Moor) bereicherte die Veranstaltung durch Wortwitz und nachdenkliche Texte. Gastronom Thomas Supper kredenzte die g"schmackigen Moorwürstel und reichte natürlich auch kühle Getränke. Eine wirklich empfehlenswerte Veranstaltung in stimmungsvoller Atmosphäre. Wiederholung unbedingt erwünscht und empfehlenswert.

Video
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.