16.08.2016, 20:50 Uhr

Kabarettistin Nadja Maleh gab ihr Allerbestes

Zu erleben war das syrisch-tirolerische Stimmwunder im Freilichtmuseum Gerersdorf. (Foto: Güssinger Kultursommer)
Nadja Maleh eroberte das Publikum im Ausstellungssaal des Freilichtmuseums Gerersdorf im Sturm. In ihrem Kabarett-Programm "Best of" zog sie alle Register ihrer Wandelbarkeit in Sprache und Gestik und riss das Publikum zu Lachsalven hin. Dazu ließ Maleh ihre Gesangsstimme hören, die sich durch große Wandlungsfähigkeit und Bandbreite auszeichnet.

Der Auftritt fand im Rahmen des Güssinger Kultursommers statt. Intendant Frank Hoffmann war beglückt ob des Publikumserfolgs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.