28.04.2016, 19:49 Uhr

Renate Muchitsch zeigt in Ollersdorf Bilder und Skulpturen

Werke von Renate Muchitsch (4. von rechts) sind bis 10. Mai im Gemeindeamt zu sehen. (Foto: Gemeinde Ollersdorf)
Bis zum 10. Mai stellt Renate Muchitsch einen Teil ihrer Werke in ihrem neuen Wohnort Ollersdorf aus. Die Bilder und Skulpturen der Künstlerin können im Gemeindeamt montags bis freitags zwischen 7.00 und 15.30 Uhr besichtigt werden.

Zur Vernissage, die von Sängerinnen des Gesangvereines Ollersdorf umrahmt wurde, kamen neben zahlreichen Interessierten auch Bürgermeister Bernd Strobl, Bundesinnungsmeister Wolfgang Ivancsics, Gemeindevorstand Richard Kranz und Gemeinderat Harald Ernst.

Muchitsch betitelt ihre Werke übrigens nicht, um die Wahrnehmung des Betrachters nicht zu beeinflussen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.