29.09.2016, 18:37 Uhr

Theresia Fröhlich: Höchst fit mit 101 Jahren

Der ältesten Burgaubergerin gratulierte auch Bürgermeister Franz Glaser. (Foto: Gemeinde Burgauberg-Neudauberg)
In bester körperlicher und geistiger Verfassung beging Theresia Fröhlich aus Burgauberg ihren 101. Geburtstag. Kinder und Verwandte feierten mit, Bürgermeister Franz Glaser stellte sich namens der Gemeinde als Gratulant ein.

Theresia Fröhlich arbeitete zeit ihres Lebens in der Landwirtschaft. Während der Kriegszeit betrieb sie diese allein und zog zwei Kinder groß. Sie lebt noch immer allein in ihrem Bauernhaus, wird aber täglich von ihren Kindern besucht und betreut. Nach wie vor verfolgt sie interessiert das politische Geschehen und das Dorfleben.

Das "Rezept" für ihr langes Leben: "Gottvertrauen und Genügsamkeit".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.