21.07.2016, 12:23 Uhr

Tobaj: Heilpädagogik auf dem Pferderücken

Stefanie Gmeindl hoch zu Ross mit Reit-Therapeutin Gerlinde Szerencsics, Pferdeführer Julio und Peter Vock von "Rettet das Kind". (Foto: Rettet das Kind)
Einem guten Zweck dienen die 415 Euro Spenden, die die AMA-gekrönten Handwerksmeister Karl Maier (Bäcker, Stegersbach), Erich Lendl (Konditor, Bildein) und Alois Brunner (Fleischer, Minihof-Liebau) gesammelt haben. Die Förderwerkstätte "Rettet das Kind" in Stegersbach verwendet das Geld für heilpädagogische Voltigierstunden ihrer Klientin Stefanie Gmeindl. Bei Reit-Therapeutin Gerlinde Szerencsits in Tobaj kann Stefanie ihre Sinneswahrnehmungen auf dem Rücken eines Pferdes schulen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.